Säuberungsaktion

Wie schon seit langen Jahren, haben wir uns auch dieses Mal wieder and der Säuberungsaktion der Stadt Halle beteiligt und die Gegend rund um die Kaffeemühle gründlich von Unrat befreit. Bewaffnet mit Müllbeutel, Harke und Besen wurde dem Müll zu Leibe gerückt und das Denkmal für den hoffentlich bald beginnenden Frühling vorbereitet. Wir wünschen allen Bürgern viel Spaß und eine schöne Zeit an der Kaffeemühle.
Übrigens beginnen die im Herbst gepflanzten Krokusse langsam zu blühen.
In einigen Tagen wird die Kastanienallee bestimmt schon ein schönes Bild abgeben. Also ein Ausflug lohnt sich immer.
Ihre/Eure
Haller- Loge

Den Frühling zur Kastanienalle gebracht


Quelle: Westfalen Baltt v. 30.10.2015

Zum vergrößern bitte auf den Artikel Klicken

Kaffeemühle wieder beschmiert

Leider haben in der Nacht vom 28. auf den 29.05 Chaoten unser Denkmal wieder beschmiert. Dieses Mal wurden alle vier Seiten, das Gewölbe unterhalb der Mühle, Geländer, Fußboden, Bank und die Gittertür besprüht. Glücklicher Weise ist es uns in enger, unbürokratischer Zusammenarbeit mit der Stadt Halle gelungen dafür zur Sorgen, dass diese Schmierereien schon in der folgenden Woche wieder entfernt wurden. Hier hat wieder einmal die Fa. OHT aus Bad Rothenfelde, ein Spezialist in Sachen Graffiti- Entfernung, schnell und fachmännisch alles wieder gereinigt und das nicht zum ersten Mal.

Sollte Ihnen/Euch etwas aufgefallen sein, dann bitte sofort Kontakt aufnehmen mit der Polizei in Halle. Jede Kleinigkeit kann vielleicht hilfreich sein, um diese hirnlosen Chaoten zu überführen.

Wir hoffen, das unsere "Kaffeemühle" nun möglichst lange in diesem sauberen Zustand bleibt. Bitte helft/helfen Sie alle mit und melden alle Unregelmäßigkeit sofort an die entsprechenden Stellen.

Vielen Dank und eine schöne Zeit an diesem schönen Ort.

PS: Wir haben bewusst darauf verzichtet Fotos der Schmierereien zu zeigen, um den Chaoten kein Forum der Verbreitung zu geben.

Zum vergrößern bitte auf den Artikel Klicken

Besuch zum 10 jährigen Geburtstag des Waldkindergarten

Gerne haben wir die Einladung unserer "Nachbarn" angenommen und am 05.09.14 zum 10 jährigen Bestehen des Waldkindergarten gratuliert. Hier überreichen wir der Leiterin Frau Birgit Klapper eine süße Kiste für die Kinder und eine Geldspende für neue Anschaffungen.

Wie man sieht hat das Wetter auch mitgespielt. So konnten wir ein paar nette Stunden, natürlich bei guter Verpflegung, mit dem Team und den Kindern verbringen. Wir von der Haller-Loge wünschen dem Waldkindergarten weiterhin viel Erfolg.

Zeitungsartikel Westfalen-Blatt Halle

zum öffen der pdf-Datei klicken Sie bitte auf das Bild